Gaddafi ist tot

Die Nachricht habt ihr jetzt sicherlich schon auf mehreren Seiten gesehen, über den Inhalt brauche ich also denke ich mal nicht mehr berichten. Was mir jedoch auffällt, ist die unglaubliche Dramaturgie die die Medien zum besten geben. Es wirkt fast so als wären sie traurig.

Den Vogel schießt sicherlich der Beitrag von sueddeutsche.de ab… „Bunte Stoffe und ein Gewehr im Anschlag“

…?! Ich hätte ihn auch lieber in den Haag gesehen, aber man muss ja nicht gleich die Trauerlieder anstimmen und die BUNTE/BILD Berichterstattung auspacken…

Nur die titanic bringt’s mal wieder auf den Punkt 🙂

So schützen Sie sich vor dem Bundestrojaner

Dieses Bild hat die titanic raus gegeben und fefe hat’s empfohlen.