Rechtspopulismus in Deutschland (und ein kleines Update)

Die gute Nachricht zuerst. Ich hatte vor einigen Tagen ja von der Rede berichtet die Geert Wilders vor deutschen Nazis halten wollte und das die Resonanz dafür schon im voraus nicht so gut war… . Mit Freuden kann ich euch nun berichten das bei dem Besuch des Rechtspopulisten wohl wirklich sehr viele Stühle frei blieben.

„…Es sollte bis zu 100 Euro kosten, das Idol aus der Nähe zu erleben. Doch auch nachdem die Eintrittspreise auf fünf Euro gesunken waren, wollten nicht so viele Fans den niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders sehen, wie es sich die Wahlkämpfer der Partei „Die Freiheit“ vorgestellt hatten. Gut 600 Zuhörer waren gekommen…“

Dennoch hat das ganze hat einen faden Beigeschmack, den es scheint wohl wirklich nur die Faulheit der Nazis oder Rechtspopulisten in Deutschland zu sein, die sie davon abhält es ihren Gleichgesinnten im Ausland nach zu machen.

„…Die Skepsis gegenüber dem Euro und der EU ist hierzulande eher noch größer als in vielen Nachbarländern. Und welche Ängste und Ressentiments die Themen Einwanderung und Islam wecken können, hat der Erfolg von Thilo Sarrazins gezeigt. Gleichzeitig verlieren die traditionellen Volksparteien das Vertrauen der Wähler. „Die Gelegenheit ist für populistische Gruppen eigentlich günstig“, sagt der Populismus-Forscher Florian Hartleb. „Sie schaffen es nur nicht, ihr Potential zu mobilisieren…“

Diese plausiblen Punkte bringen einen dann schon zum Nachdenken, hoffentlich auch euch wenn ihr den gesamten Artikel lest.Den gibt es auf sueddeutsche.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: