Anonymous will keine Angriffe auf RTL

Anonymus hat die Vorwürfe, sie wollen RTL angreifen von sich gewiesen.

„…Anonymus-Aktivisten haben sich über einen bekannten Twitter-Kanal des Kollektivs von Angriffen auf den Fernsehsender RTL distanziert. Medien würden von Anonymous nicht angegriffen, auch wenn “ RTL nicht zur geistigen Entwicklung beim Fernsehen beiträgt…“

Den kompletten Bericht gibt’s bei Golem.

Eigentlich schade das jetzt doch nichts darauß wird. Nicht nur das Sperren vom eigenen Beitrag, die miese Entschuldigung und die anschließend vergessene Neuveröffentlichung des Videos, treiben RTL weiter durch’s Bodenlose. Um kurz und bündig meinen Standpunkt gegenüber diesem und ähnlichen Sendern zu verdeutlichen, mache ich einmal mehr gebrauch von meinen derzeitigen Lieblingswort. Sozialporno!!!!!!!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: